Regula Schrenk
Tel. 021 922 23 33
info@chiromedvet.ch

Guten Tag!

News

Forschungsarbeit

Nach der Sterilisation tritt bei manchen Hündinnen eine Harninkontinenz auf. Ich forsche an der chiropraktischen Behandlung  dieser Pathologie. Interessiert? Rufen Sie mich an, Nr: 021 922 23 33, danke!

 

 

 

 

Nouvel article

Regula Schrenk

Diplomierte Tierärtzin GST
Diplomierte Chiropraktikerin IVCA und IAVC

Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von funktionalen und schmerzhaften Störungen des Bewegungsapparates

Haben Sie ein Pferd, einen Hund, eine Eringer-Kuh, eine Katze oder

einen anderen 4 - beinigen Freund?


Es freut mich, Ihnen die Vorzüge der Tierchiropraktik und meine Leistungen auf den nächsten Seiten näher zu bringen.


Gönnen Sie Ihrem Gefährten eine gezielte und effiziente Behandlung!


Die chiropraktische Behandlung wird ausschliesslich manuell durchgeführt. Sie wird bei allen funktionellen Fehlstellungen der Wirbel und Funktionsstörungen der Gelenke (Blockade genannt) angewandt, wie z.B. Arthrose, Diskushernie, Rückenschmerzen, Versteifungen, Leistungsabfall, aber auch zur Vorbeugung vor jeder Leistungsprüfung, wie Springprüfungen, Rennen, Agility, u.s.w.

In gewissen Fällen verhindert die Behandlung einen chirurgischen Eingriff und vermindert die Verabreichung von Medikamenten.

Die Behandlung kann in jedem Alter durchgeführt werden.

Die Korrektur der Wirbelstellung erfolgt durch einen kurzen, extrem schnellen, präzisen, spezifischen und schmerzlosen Impuls mit den Fingern oder den Händen.